[#dungeon23] Raum 291: Der Einer

Ich bin gespannt was Liessa Meow und Das Ohr zum Thema Götzenbild veranstalten. Vom Titel her liest es sich so als würden sie sich nicht auf den Zehner trauen.

291 – Der Einer

Ausmaße: Der sechseckige Raum hat ein kunstvoll gearbeitetes Kreuzrippengewölbe. Er ist imposante 140 Fuß hoch. Sein Durchmesser beträgt knapp 50 Fuß.

Sinneseindrücke: Hall, Ehrfurcht, Plätschern, Feuchtigkeit, verschiedene Gerüche (Asche, Pilze, Fäkalien, …)

Die Karte

Auf den ersten Blick ist zu sehen: Die 100 Fuß hohe Statue eines Zwergenkriegers steht mittig im Raum und ist gegen den Eingang ausgerichtet. Davor befinden sich rechts und links zwei erloschene Feuerschalen, welche die Statue beleuchten würden.

[Zwerg:innen erkennen auf den ersten Blick, dass es sich um ein Abbild des großen Zwergenkriegers Glgnfz handelt. Andere müssen erst das Schild am Sockel der Statue in Zwergisch oder Gemeinsprache lesen.]

Es kann gefunden werden:

Hauptraum:

  • 1 Pilzrezept im Statuen-Rachen (ST vorübergehend erhöht)
  • 3 Feuerholz im Norden (feucht, brennt nicht)
  • 5 Steinpilze im Süden
  • 1 Brunnen im Osten: Wasser, 10 KM
  • 2 Feuerschalen vor der Statue (nur Asche, brennt nicht)

Versteckter Raum im Südwesten:

[sichtbar künstliche Wand kann nur nach Konsum von Pilzgericht
durchbrochen werden]

Offene Truhe

  • 4W20 GM
  • 1 Glgnfz‘ original Zwergenstreitaxt [1W8+2 Schaden, 7 GM]

Verschlossener Raum im Osten (Latrine):

  • Kessel, hölzerne Kesselhalterung (brennbar), vertrockneter Dung (brennbar)

Verschlossener Raum im Nordosten:

  • 3 Käselaibe [Speerfalle wird ausgelöst durch Stolperdraht]

Vorlesetext: Beim Betreten des Raums blickt euch die 100 Fuß hohe Statue eines mächtigen Zwergenkriegers entgegen. Seine steinerne Streitaxt hält er mit beiden Händen über dem Kopf erhoben, seine Miene ist grimmig und entschlossen, sein Mund weit geöffnet. Die ganze Haltung wirkt, als brülle er zum Angriff und renne auf euch zu. Der Detailreichtum und die Größe lassen darauf schließen, wie wichtig diese historische Figur für die Gemeinschaft gewesen sein muss.

Hintergrund: Bei der Statue handelt es sich um den mächtigen Zwergenkrieger Glgnfz, den Unaussprechlichen. Er war weithin bekannt für seine etwas unorthodoxen Kampfmethoden und den zotigen Humor, aber vor allem als der Einer der Völker und Mentor der Unerfahrenen. Hier wurde ihm ein Denkmal geschaffen, wie auch an verschiedenen anderen Orten im Land. Einmal im Jahr kommen an diesen Kultstätten Gleichgesinnte zusammen, feiern ein Fest, huldigen ihm und ihrer Gemeinschaft, indem sie sich im Kampf messen, sich gegenseitig Abenteuer erzählen, zusammen essen und trinken.

Das Pilzrezept im Rachen der Statue ist in Zwergisch verfasst. Zum Nachkochen wird benötigt:

Brennmaterial (Dung, trockenes Holz), Kochbehälter (Kessel, Schale), etwas Wasser, Pilze, geriebener Käse, bei Bedarf Kräuter

Wird das Pilzgericht verspeist, steigt der ST-Level vorübergehend. Die Wand zum geheimen Raum kann durchbrochen werden.

Bild: Kreation mit app.dungeonscrawl.com (CC BY-NC 4.0)

2 Gedanken zu „[#dungeon23] Raum 291: Der Einer“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert