[Blog] Rorschachhamsters MONSTERHANDBUCH F.4

Und er hat es wieder getan. Zu Fassung F.3 habe ich ja schon Ende letzten Jahres etwas geschrieben – aber jetzt liegt als fettes Osterei die F.4 im Osternest.

Und dieses Nest müsst ihr nicht lange suchen – das findet sich genau hier!

Zieht euch diese (etwas mehr als) 230 Seiten voller old-schooliger Monster-Goodness kostenlos runter. Ich will das ja irgendwann noch in gedruckter Form im Regal stehen haben. Word.

E4 – (Co) Rorschachhamster

Ein Gedanke zu „[Blog] Rorschachhamsters MONSTERHANDBUCH F.4“

  1. Word? Ne, LibreOffice! ^_^°
    Ingo aka. Greifenklaue hatte mich auch mal gefragt, ob er eine gedruckte Ausgabe herausbringen kann, in kleiner Auflage. ; _ ;
    Und ich habe selber mal 5 gedruckte Exemplare machen lassen – eins davon ging auch an Ingo…
    Aber das Problem ist, das es so in elektronischer Form halt die ganze Zeit wächst. Bei einer gedruckten Form ist halt irgendwo der Schnittpunkt, und dann müßte ich ein neues Buch anfangen. Und allein weil ich dann in zwei Büchern rumsuchen müßte, wenn ich mal wieder vergessen habe, die Werte in meine Abenteuernotizen zu kopieren, habe ich mich davor gesträubt… ^_^° Vielleicht muß das irgendwann mal passieren, der Schnitt. Aber dann würde es so lange dauern, bis es wieder ein Neues gibt… zumal wenn es ungefähr den Umfang des Alten haben sollte… Wie du liest, habe ich mir da auch schon Gedanken drüber gemacht. Ein Ringordner wie am Anfang von 2e? 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.