3 Gedanken zu „The Gamers III – Hands of Fate“

  1. Hm… Onlinevideos sind ja eine tolle Sache, aber es wird immer schwieriger die Dinger herunterzuladen. Damit geht das irgendwie voll an mir vorbei, weil ich keine Lust habe Stunden am Rechner zu sitzen um Videos zu gucken. Wenn, dann mache ich das unterwegs, wo ich eh nichts besseres zu tun habe.

  2. Wieder einmal toller Film, wo wieder einmal sämtliche Clichees bedient werden. Das geilste daran ist ja, dass dieses Kartenspiel nun wirklich erscheint, inklusive imaginärer 15-jähriger Geschichte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.